News
Seite drucken

Aktuelle Neuigkeiten der Kreishandwerkerschaft Altenburger Land

 
07.10.2015

Gesellenbriefe für erfolgreiche Friseurlehrlinge

Nach dreijähriger Ausbildungszeit haben die Auszubildenden Sabrina Dressel (Bild oben) und Heike Gwiazdowski (Bild unten) ihre Gesellenprüfung erfolgreich bestanden. Die Obermeisterin der Friseurinnung und Vorsitzende des Prüfungsausschusses freut sich über den erfolgreichen Berufsabschluss und auch darüber, dass die beiden jungen Gesellinnen von Ihren Ausbildungsbetrieben übernommen wurden und jetzt eine feste Anstellung im erlernten Beruf haben.

Vor drei Jahren waren fünf junge Frauen an den Start gegangen, um den Friseurberuf zu erlernen. Leider haben nur zwei durchgehalten. Da in diesem Jahr in den anderen Handwerksberufen genauso wenige Auszubildende ihre Gesellenprüfung abgelegt haben, entschied sich die Kreishandwerkerschaft dafür, erstmals keine Feier durchzuführen. Doch ein bisschen öffentlich war die Zeugnisübergabe für die Friseure dann doch noch. Die Obermeisterin ließ es sich nicht nehmen, die Gesellenbriefe im Altenburger Salon Haar-Hexerei von Simone Günther und im Salon Modische Linie von Karin Schmieder in Gößnitz im Beisein der Kundschaft und der Mitarbeiter zu überreichen. Neben dem obligatorischen Blumenstrauß, den Glückwünschen zur erfolgreichen Gesellenprüfung und für den Berufsstart gab es noch ein kleines Präsent zur Erinnerung an diesen Tag.

Übrigens, so die Obermeisterin, haben in diesem Jahr zehn junge Frauen im Altenburger Land eine Ausbildung zur Friseurin begonnen. Vielleicht ist das eine Trendwende und wir bekommen wieder mehr Nachwuchs für unseren schönen Beruf, der dringend gebraucht wird.

Ihre Ansprechpartner
Mandy Große
 
Tel. 03447 314081
Heute September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Logo
Kreishandwerkerschaft
Altenburger Land
Johannisgraben 8
04600 Altenburg

Telefon: 03447/314081
Fax: 03447/500522
Email: kreiha.abgl@gmx.de 
Unsere Sprechzeiten in der Geschäftsstelle:

Dienstag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr